Tauchen

Wer sind wir?

Die Tauchsparte des HSV unterscheidet sich von den teilweise recht anonymen „Großvereinen“ der Region Hannover. Wir sind nur etwa 40 Mitglieder, die aber von 3 Tauchlehrern betreut werden. Wir sind Mitglied im Tauchsportlandesverband Niedersachsen und im Verband Deutscher Sporttaucher (VDST), stehen aber selbstverständlich für Taucher mit zertifizierten Ausbildungen sämtlicher Verbände offen.

 

Was bietet Dir der HSV?

Du kannst bei uns zertifiziert das Tauchen ohne Gerät (Apnoe) und das Gerätetauchen erlernen. Und zwar in allen Ausbildungsstufen vom Grundtauchschein bis zum CMAS 3* („Gold“). Regelmäßig führen wir Spezialkurse durch wie z.B. Apnoetauchen, das Tauchen mit Nitrox, Tauchsicherheit und Rettung, Orientierung und Gruppenführung. Da unsere Tauchlehrer ehrenamtlich arbeiten, ist diese Ausbildung im Gegensatz zu kommerziellen Tauchschulen und vielen Vereinen grundsätzlich kostenlos.

Daneben findest Du bei uns eine Gruppe Gleichgesinnter mit Schwerpunkt vor allem im zwanglosen, gemeinsamen Tauchen. Wir fahren regelmäßig gemeinsam an den Wochenenden zum Tauchen an die umliegenden Seen, unternehmen im Sommerhalbjahr fast monatlich Vereinsfahrten in die Umgegend, die umliegenden Bundesländer und nach Dänemark und einmal jährlich eine Gruppenfahrt z.B. ans Rote Meer oder ans Mittelmeer.

In jedem Ausbildungslevel kannst Du bei uns kostenlos die gesamte Tauchausrüstung ausleihen: neben Pressluft- und Nitroxflaschen, hochwertigen Atemreglern und Jackets, erhältst Du von uns auch Tauchanzüge in allen Größen und Blei. Du benötigst zum Einstieg ins Tauchen also wirklich nur Deine eigene ABC Ausrüstung (Maske, Schnorchel, Flossen) und sparst als Mitglied teure Leihgebühren oder gleich den Kauf einer kompletten Ausrüstung. Selbst das Füllen der Geräte nehmen wir für Dich als Mitglied mit unserem vereinseigenen Kompressor kostenlos vor!

Daneben bieten wir ganzjährig Trainings- Schwimmbadzeiten im Anderter Bad, im Stöckener Bad und im Volksbad Limmer (50m Bahnen) an, das Du als Mitglied des HSV im Übrigen auch zum eintrittsfreien Baden nutzen kannst.

Die vom Hannoverschen Schwimmverein e.V. erhobenen Beiträge für die Taucher umfassen über unsere Mitgliedschaft im VDST bereits die Beiträge für die für alle Taucher dringend empfehlenswerte und auf fast allen weltweiten Tauchbasen erforderliche Tauchsportversicherung. Darin ist neben telefonischer Hotlineunterstützung und Übernahme von Behandlungskosten (z.B. bei Dekompressionsunfällen) im Ernstfall unter anderem auch eine uneingeschränkt gültige Auslandskrankenversicherung enthalten, die Du ansonsten separat und kostenpflichtig abschließen müsstest.

 

Hast Du weitere Fragen?
Weitere Infos zu Terminen, zusätzliche Informationen zu uns oder zum Eintritt in den HSV beantworten wir Dir gerne per Email
tauchen@hsv1892.de

Tauchertermine 2018

DatumVeranstaltungHinweis
20.01 - 28.01.Gemeinsame Fahrt zur BOOT DüsseldorfBitte bei HJK anmelden
22.04.Antauchen11:00: Tauchkessel Löbejün
13:30: Gemeinsames Essen Taverne Syrtaki (Plötzer Tor 5A)
Bitte bei HJK anmelden
05.05. Schnuppertauchen Anderten18:00 - 20:00 Uhr
Bitte anmelden bei tauchen@hsv1892.de
09.05. - 13.05.Tauchen in Gl. Albo/DänemarkUnterkunft in Hütten
Stensager Camping Anzahlung EUR 50,00 Anmeldung bei HJK bis 22.4.2018
24.06. - 09.07.Vereinsfahrt nach El Hierro, Kanaren8 Tage mit Verlängerungsmöglichkeit auf 15 Tage. Informationen erhaltet Ihr bei HJK.
13.07. - 15.07.
Vereinsfahrt Nordhausen (Sundhäuser See, Möwensee)
Unterkunft im Hotel Rolandstuben.
Anmeldung bei HJK bis 23.06.2018

Anzahlung EUR 25,00
17.08. - 19.08.
Tauchen im Kreidesee HemmoorUnterkunft in Ferienwohnungen, Anmeldung bei HJK bis 01.08. Anzahlung EUR 25,00
28.09. - 03.10.
alternativ
02.10. - 07.10.
Tauchen in Ostsachsen (Steinbrüche)Anmeldung bei HJK erforderlich.
Keine Ausbildung.
21.10.Abtauchen im Salzgittersee10:00: Treffen auf dem Parkplatz West (Navieingabe Humboldtallee)